Willkommen!

 

Auf dieser Homepage habe ich die 10-jährige Restaurationszeit meines Unimog 401 Froschauge Baujahr 1955 dokumentiert. Mein Ziel war es Kontakte zu gleichgesinnten aufzubauen und zu zeigen welcher Aufwand hinter einer Restauration steht. In der langen Zeit haben sich viele nette Kontakte ergeben, die mich zum Einen bei der Restauration unterstützt haben aber auch diverse bei denen ich mit Rat und Tat zur Seite stehen konnte. Danke an alle!

 

Der Unimog ist nun fertig, langweilig wird es trotzdem nicht. Die Anbaugeräte warten darauf ebenfalls hergerichtet zu werden. Als erstes beschäftige ich mich mit dem Erdschieber, der Transportmulde und dem Profiliergerät.

 

Falls jemand Anbaugeräte, Unimogs oder Unimogteile für die Typen U 2010, U 401, U 402, U 411 abzugeben hat egal ob Cabrio, Frosch oder DvF bitte melden. Mein Plan ist es einen weiteren Unimog zu restaurieren, wenn ich genügend brauchbare Teile zusammentragen kann.

 

Folgende Teile/Anbaugeräte biete ich zum Kauf oder Tausch an:

  • Profiliergerät AP1 (Wegebaugerät) von Fa. Schmidt, Ausstattung: vollständiger Aufreißerbalken + Bordkantenschneider + Anhängeschild (Planierschild)

Folgende Teile/Anbaugeräte suche ich:

  • Vorbau-Stromgenerator, z. B. von Fa. Eisemann
  • Mittelstreifenpflug für Profiliergerät AP1 von Fa.  Schmidt
  • froschspezifische Einzelteile oder komplette Fahrzeuge

Wenn jemand etwas von den gesuchten Teilen/Unimogs anbieten kann oder an den zu verkaufenden/tauschenden Teilen interessiert ist würde ich mich über eine Nachricht freuen.

 

Viele Grüße,

 

Wilfried